2021-12-30 2022-03-31 , Online Online, 1.080,- € zzgl. MwSt. Dr. Caroline Herkströter https://www.forum-institut.de/seminar/22033062-kompaktwissen-sustainable-finance/referenten/22/22_03/22033062-kompaktwissen-sustainable-finance_herkstroeter-caroline.jpg Kompaktwissen Sustainable Finance

Das Online-Seminar vermittelt kompakt und auf einen Blick die aktuellen Entwicklungen im Bereich Sustainable Finance. Darüber hinaus erhalten Sie von den erfahrenen Referenten, einen fundierten Einblick in die aktuellen und absehbaren EU-Regulierungen mit Fokus auf das Kapitalanlagemanagement. Sie erfahren, welche Anforderungen die Aufsicht stellt und wie Sie diese erfüllen können.

Themen
  • Sustainable Finance, Green Finance und ESG-Ratings verstehen
  • Profitabilität, Finanzierung und Kapitalkosten: Wie verändert Nachhaltigkeit die Unternehmensperformance?
  • Das Risiko-Ertrags-Verhältnis von nachhaltigen Kapitalanlagen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für die Bewertung von Nachhaltigkeitsrisiken
  • Bewertung von Nachhaltigkeitszielen und -aktivitäten:EU-Taxonomie, Nachhaltigkeitspräferenzen, Standards und Label
  • Offenlegungspflichten und nicht-finanzielle Berichterstattung
Ziel der Veranstaltung
Der EU-Aktionsplan für ein nachhaltiges Finanzwesen, der die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen (UN) vorsieht, wird den Kapitalmarkt für Anleger, Finanzdienstleister und Unternehmen über die nächsten zehn Jahre signifikant verändern.

Dank dieses Online-Seminars bleiben Sie zu den aktuellen Entwicklungen im Bereich Nachhaltigkeit auf dem Laufenden und kennen die Chancen und Risiken der wachsenden Nachhaltigkeitsbewegung mit Fokus auf das Kapitalanlagemanagement. Darüber hinaus erhalten Sie einen fundierten Überblick über die aktuellen und absehbaren EU-Regulierungen zur Nachhaltigkeit, die Sie in Ihrer Praxis in Zukunft zu meistern haben.

Nach dem Online-Seminar wissen Sie, was angesichts des angestoßenen Transformationsprozesses hin zu einem nachhaltigen Finanzsystem auf Sie zukommen wird und vor welchen Herausforderungen das Kapitalanlagemanagement steht.
Teilnehmerkreis

  • Fach- und Führungskräfte von Banken, Versicherern und Vermögensverwaltern, die in den Bereichen Kapitalanlage, Portfoliomanagement, Risikomanagement, Risikocontrolling, Treasury, Revision, Private Banking oder Reporting tätig sind.
  • Investor Relations-Manager sowie Treasurer von Unternehmen, die sich mit dem Themenfeld Nachhaltigkeit intensiver auseinandersetzen möchten.
  • Mitarbeiter aus Factoring- und Leasing

Online-Seminar: Kompaktwissen Sustainable Finance

Kompaktwissen Sustainable Finance

Aktuelle Entwicklungen und aufsichtliche Anforderungen

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Kompakter Überblick über die wichtigsten Anforderungen
  • Aktuelle und absehbare Regulierungen
  • Antworten auf aktuelle Fragen zum Kapitalanlagemanagement
  • Frühbucherrabatt bis 8 Wochen vor Termin!

Webcode 22033062

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

30. - 31.03.2022

30. - 31.03.2022

Zeitraum

13:30 - 17:00 |09:00 - 12:00 Uhr...

13:30 - 17:00 |
09:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Robin Reichelt
Konferenzmanager

+49 6221 500-870
r.reichelt@forum-institut.de

Details

Das Online-Seminar vermittelt kompakt und auf einen Blick die aktuellen Entwicklungen im Bereich Sustainable Finance. Darüber hinaus erhalten Sie von den erfahrenen Referenten, einen fundierten Einblick in die aktuellen und absehbaren EU-Regulierungen mit Fokus auf das Kapitalanlagemanagement. Sie erfahren, welche Anforderungen die Aufsicht stellt und wie Sie diese erfüllen können.

Themen
  • Sustainable Finance, Green Finance und ESG-Ratings verstehen
  • Profitabilität, Finanzierung und Kapitalkosten: Wie verändert Nachhaltigkeit die Unternehmensperformance?
  • Das Risiko-Ertrags-Verhältnis von nachhaltigen Kapitalanlagen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für die Bewertung von Nachhaltigkeitsrisiken
  • Bewertung von Nachhaltigkeitszielen und -aktivitäten:EU-Taxonomie, Nachhaltigkeitspräferenzen, Standards und Label
  • Offenlegungspflichten und nicht-finanzielle Berichterstattung
Ziel der Veranstaltung

Der EU-Aktionsplan für ein nachhaltiges Finanzwesen, der die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen (UN) vorsieht, wird den Kapitalmarkt für Anleger, Finanzdienstleister und Unternehmen über die nächsten zehn Jahre signifikant verändern.

Dank dieses Online-Seminars bleiben Sie zu den aktuellen Entwicklungen im Bereich Nachhaltigkeit auf dem Laufenden und kennen die Chancen und Risiken der wachsenden Nachhaltigkeitsbewegung mit Fokus auf das Kapitalanlagemanagement. Darüber hinaus erhalten Sie einen fundierten Überblick über die aktuellen und absehbaren EU-Regulierungen zur Nachhaltigkeit, die Sie in Ihrer Praxis in Zukunft zu meistern haben.

Nach dem Online-Seminar wissen Sie, was angesichts des angestoßenen Transformationsprozesses hin zu einem nachhaltigen Finanzsystem auf Sie zukommen wird und vor welchen Herausforderungen das Kapitalanlagemanagement steht.

Teilnehmerkreis

  • Fach- und Führungskräfte von Banken, Versicherern und Vermögensverwaltern, die in den Bereichen Kapitalanlage, Portfoliomanagement, Risikomanagement, Risikocontrolling, Treasury, Revision, Private Banking oder Reporting tätig sind.
  • Investor Relations-Manager sowie Treasurer von Unternehmen, die sich mit dem Themenfeld Nachhaltigkeit intensiver auseinandersetzen möchten.
  • Mitarbeiter aus Factoring- und Leasing

Programm

13:30 - 17:00 |
09:00 - 12:00 Uhr

Sustainable Finance, Green Finance und ESG-Ratings
  • Was bedeutet Nachhaltigkeit im Finanzwesen?
  • ESG-Ratings: Qualitative Unternehmenseigenschaften quantitativ messbar machen
  • Nutzen und Grenzen von Nachhaltigkeitsratings und CO2- Emissionsdaten

Nachhaltigkeit und Unternehmensperformance
  • Vom Shareholder Value-Ansatz zur ökozentrierten Unternehmensführung?
  • Chance und Risiken für nachhaltige und nicht-nachhaltige Geschäftsmodelle
  • Nachhaltigkeit als neuer Risikofaktor: Profitabilität, Finanzierung und Kapitalkosten

Nachhaltigkeit im Portfoliomanagement
  • Integration von Nachhaltigkeitsaspekten im Portfoliomanagement
  • Doing Well while Doing Good? Empirische Erkenntnisse zur Performance von nachhaltigen Kapitalanlagen
  • Wie die wachsende Nachhaltigkeitsbewegung das Risiko-Ertrag-Verhältnis aller Anleger verändert

Bewertung von ESG-Risiken
  • Wie bewertet die BaFin Nachhaltigkeitsrisiken?
  • Welche Erwartungen hat die EZB an das Risikomanagement?

ESG-bezogene Offenlegungs- und Berichtspflichten
  • Welche neuen Offenlegungspflichten ergeben sich aus der Offenlegungs- und Taxonomieverordnung?
  • Welche weiteren Entwicklungen sind für die nicht-finanzielle Berichterstattung zu erwarten?

EU-Taxonomie, Offenlegungs-verordnung und die Bewertung von Umweltzielen und grünen Aktivitäten
  • Welche neuen Anforderungen ergeben sich aus der Offenlegungs- sowie der Taxonomie-Regulierung für die Bewertung von Umweltzielen und grünen Aktivitäten?
  • Was bedeutet die zukünftig vorgeschriebene Aufnahme von Nachhaltigkeitspräferenzen in die Anlageberatung für nachhaltige Finanzprodukte?
  • Welche neuen Entwicklungen bietet die erneuerte Sustainable Finance Strategie der EU-Kommission?

Klima-Benchmarks, Green Bond Standard und Ökolabel für Finanzprodukte
  • Was sind die Kriterien für die Klima-Benchmarks?
  • Welche Entwicklungen gibt es bei dem Green Bond-Standard?
  • Wie ist der Stand bei der Entwicklung eines Ökolabels für Finanzprodukte?

Weitere Infos? Gern!

Häufige Fragen

- Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:

  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

- Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test
- Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten vorab eine kurze Anleitung zur Nutzung von Zoom Online-Seminaren.
2. 48 Stunden vor dem Online-Seminar erhalten Sie eine E-Mail mit einem Zugangslink und einer
Meeting-Kennnummer.
3. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
4. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
5. Über den Chat können Sie Fragen stellen.

Zoom-Berechtigung?

Sie haben keine ZOOM-Berechtigung? Dürfen oder möchten Zoom nicht nutzen und könnten deshalb nicht online teilnehmen? Wir bieten alternative Streams über youtube oder vimeo. Melden Sie sich bitte frühzeitig bei mir für weitere Informationen und den technischen Ablauf.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Update Bankenaufsicht & Regulierung

Sie erarbeiten sich bei diesem Online-Seminar das für Ihren Job relevante bankaufsichtsrechtliche und weitere regulatori...

26.01.2022, Online
Details

Intensivtraining Bilanzanalyse

Nach dem Besuch des Online-Seminars sind Sie in der Lage, HGB- und IFRS-Jahresabschlüsse, kurzfristige Erfolsrechnungen ...

17. - 18.01.2022, Online
Details

Update PKoFoG (P-Konto)

Im Online-Seminar "Update PKoFoG (P-Konto)" werden die Neuregelungen umfassend dargestellt und anhand von Beispielsfälle...

26.01.2022, Online
Details

Kundeninformationen und Werbemaßnahmen

Am Ende des Online-Seminars "Kundeninformationen und Werbemaßnahmen" können Sie unterscheiden, was erlaubt ist und was n...

09. - 10.02.2022, Online
Details

Kapitaldienstfähigkeit

Nach dem Besuch des Online-Seminars Kapitaldienstfähigkeit kennen Sie die aktuellen krisenbedingten regulatorischen Anfo...

24. - 25.01.2022, Online
Details

Weiterführend

Techniktest

Sie möchten Zoom live mit uns testen? Kontaktieren Sie uns dazu: 06221 500 835. Oder testen Sie hier selbst:

Details
Techniktest
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung

Details
GRATIS: PreMeeting