2024-06-18 2024-06-18 Clayton Hotel Düsseldorf +49 211 834 0 Clayton Hotel Düsseldorf Immermannstraße 41, 40210 Düsseldorf Düsseldorf, 40210 1.180,- € zzgl. MwSt. Prof. Dr. Stefan Hertwig https://www.forum-institut.de/seminar/24067132-nrw-vergaberecht-2024/referenten/24/24_06/24067132-fachtagung-nrw-vergaberecht-2024_hertwig-stefan.jpg NRW-Vergaberecht 2024

Es ist bereits das 14. Treffen für Vergabepraktiker in NRW mit aktuellen Themen aus und für NRW! Hier bekommen Sie Antworten und Lösungen auf Ihre Fragen und Praxisprobleme!

Themen
    Neue Gesetze & Vorschriften:
  • Das Vergabetransformationspaket des BMWK; eForms - der digitale Schritt in die Zukunft
  • Wichtige Urteile & Entscheidungen:
  • Jahresbericht 2023/2024 und Stand Juni 2024
  • Aktuelle Entwicklungen für NRW:
  • Gesamtvergabe vs. Losaufteilung; Verfahrensbeschleunigung und Tariftreue
  • Praxisberichte NRW:
  • IT Beschaffungen in der Digitalisierung
  • "Grüne" Vergabe als Herausforderung


Wer sollte teilnehmen?
Die Veranstaltung wendet sich an alle, die mit der Vorbereitung und Durchführung von Vergaben betraut sind und diese rechtlich, betriebswirtschaftlich oder technisch begleiten. Insbesondere sind die Vertreter von Vergabestellen in NRW angesprochen aber auch Bieter, die sich an Ausschreibungen in NRW beteiligen (wollen) sowie Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die Ausschreibungen in NRW begleiten.
Ziel der Veranstaltung
Aktuelles und Wichtiges aus NRW im Blick! Informieren Sie sich jetzt bestmöglich über neue vergaberechtliche Entwicklungen. Im Rahmen unseres Praktiker-Treffs vermitteln Ihnen die Vergaberechtsexpert*innen alle Neuerungen und die aktuelle Rechtslage - speziell ausgerichtet auf NRW.

  • Was gibt es Neues aus dem Ministerium?
Sie erfahren welche Neuerungen es gerade gegeben hat und was für die nächsten 12 Monate geplant ist!

  • Was macht die Rechtsprechung?
Sie hören welche aktuellen Entscheidungen das für NRW zuständige Oberlandesgericht Düsseldorf getroffen hat!

  • Wo drückt der Schuh in der Praxis?
Unsere Experten besprechen mit Ihnen ausgewählte aktuelle Praxisfragen bei der Vergabe - immer mit Focus auf NRW!

  • Welche Lösungen und Erfahrungen gibt es?
Gemeinsam mit den Experten und den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern tauschen Sie sich aus, besprechen Ihre Praxiserfahrungen und erarbeiten Lösungen!
Ihr Nutzen

Die Veranstaltung ist als Regionaltreffen für Vergabepraktiker aus und für Nordrhein-Westfalen konzipiert. Sie erfahren, wie Sie Ihre Beschaffungsprozesse an das 2024 / 2025 geltende Vergaberecht anpassen müssen, um in laufenden Vergabeverfahren richtige Entscheidungen treffen zu können.

Fachtagung NRW-Vergaberecht 2024

NRW-Vergaberecht 2024

14. Regionaler Praktiker Treff zum aktuellen Vergaberecht in NRW

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Wertvolle praktische Tipps zur aktuellen NRW-Rechtslage
  • Aktiver Austausch mit Praktikern und Vergabe-Experten
  • Wissens-Update an einem Tag

Webcode 24067132

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

18.06.2024

18.06.2024

Zeitraum

09:00 - 17:00 Uhr

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Düsseldorf

Düsseldorf

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Linda Karrasch
Konferenzmanagerin

+49 6221 500-745
l.karrasch@forum-institut.de

Details

Es ist bereits das 14. Treffen für Vergabepraktiker in NRW mit aktuellen Themen aus und für NRW! Hier bekommen Sie Antworten und Lösungen auf Ihre Fragen und Praxisprobleme!

Themen

    Neue Gesetze & Vorschriften:
  • Das Vergabetransformationspaket des BMWK; eForms - der digitale Schritt in die Zukunft
  • Wichtige Urteile & Entscheidungen:
  • Jahresbericht 2023/2024 und Stand Juni 2024
  • Aktuelle Entwicklungen für NRW:
  • Gesamtvergabe vs. Losaufteilung; Verfahrensbeschleunigung und Tariftreue
  • Praxisberichte NRW:
  • IT Beschaffungen in der Digitalisierung
  • "Grüne" Vergabe als Herausforderung


Wer sollte teilnehmen?
Die Veranstaltung wendet sich an alle, die mit der Vorbereitung und Durchführung von Vergaben betraut sind und diese rechtlich, betriebswirtschaftlich oder technisch begleiten. Insbesondere sind die Vertreter von Vergabestellen in NRW angesprochen aber auch Bieter, die sich an Ausschreibungen in NRW beteiligen (wollen) sowie Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die Ausschreibungen in NRW begleiten.

Ziel der Veranstaltung

Aktuelles und Wichtiges aus NRW im Blick! Informieren Sie sich jetzt bestmöglich über neue vergaberechtliche Entwicklungen. Im Rahmen unseres Praktiker-Treffs vermitteln Ihnen die Vergaberechtsexpert*innen alle Neuerungen und die aktuelle Rechtslage - speziell ausgerichtet auf NRW.

  • Was gibt es Neues aus dem Ministerium?
Sie erfahren welche Neuerungen es gerade gegeben hat und was für die nächsten 12 Monate geplant ist!

  • Was macht die Rechtsprechung?
Sie hören welche aktuellen Entscheidungen das für NRW zuständige Oberlandesgericht Düsseldorf getroffen hat!

  • Wo drückt der Schuh in der Praxis?
Unsere Experten besprechen mit Ihnen ausgewählte aktuelle Praxisfragen bei der Vergabe - immer mit Focus auf NRW!

  • Welche Lösungen und Erfahrungen gibt es?
Gemeinsam mit den Experten und den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern tauschen Sie sich aus, besprechen Ihre Praxiserfahrungen und erarbeiten Lösungen!

Ihr Nutzen

Die Veranstaltung ist als Regionaltreffen für Vergabepraktiker aus und für Nordrhein-Westfalen konzipiert. Sie erfahren, wie Sie Ihre Beschaffungsprozesse an das 2024 / 2025 geltende Vergaberecht anpassen müssen, um in laufenden Vergabeverfahren richtige Entscheidungen treffen zu können.

Programm

09:00 - 17:00 Uhr

Prof. Dr. Stefan Hertwig

Begrüßung

Prof. Dr. Stefan Hertwig

Was ist los in NRW?
Was bewegt die Vergabepraxis?
  • Koalitionsvertrag
  • LNGG als Blaupause für Verfahrensbeschleunigungen?
  • Wegfall des § 3 Abs. 7 Satz 2 VgV
  • Tariftreue und deren Kontrolle
  • Transformation des Vergaberechts (BMWK)

Annette Schmidt

Vergabetransformation und eForms - was kommt auf Vergabestellen zu?
  • Das Vergabetransformationspaket des BMWK
  • eForms - der digitale Schritt in die Zukunft
  • Anwendung und Praxis

Kommunikations- und Kaffeepause

Andreas Haupt

Gesamtvergabe vs. Losaufteilung
  • Vorgaben für die Losaufteilung oberhalb und unterhalb der Schwellenwerte
  • Besondere Schwierigkeiten und Risiken der Entscheidung über die Losaufteilung
  • Wirtschaftliche/technische Gründe für eine Bündelung von Losen bzw. eine Gesamtvergabe
  • Bildung von Einkaufsgemeinschaften vs. Gebot der Losaufteilung
  • GU-Vergabe und funktionale Leistungsbeschreibung

Gemeinsames Mittagessen

Dr. Moritz Philipp Koch

Der Praxisbericht 1:
IT Beschaffungen in der Digitalisierung
  • Die Beschaffung von CLOUD-Lösungen
  • IT-Rahmenvereinbarungen: Aktuellste Entwicklungen (OLG Koblenz u.a.)
  • Aktuelles von den EVB-IT
  • Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Vergabebereich und IT-Fachbereich

Regina Fock

Der Praxisbericht 2:
"Grüne" Vergabe als Herausforderung für Kommunen in NRW
  • Nachhaltige und faire Vergabe - Auftragsvergaben nach sozialen und ökologischen Kriterien (u.a. Rechtsrahmen)
  • Wie können Kommunen noch stärker als bisher als Akteure für Nachhaltigkeit und globale Verantwortung auch im Rahmen der eigenen Nachhaltigkeitsstrategien in Erscheinung treten und die erforderlichen Voraussetzungen hierfür schaffen?
  • Praxisbeispiele der fairen/nachhaltigen Beschaffung in der Stadt Köln

Kommunikations- und Kaffeepause

Dr. Christine Maimann

OLG Düsseldorf:
Aktueller Rechtsprechungsreport

Schlusswort

Ende der Veranstaltung

Präsenzveranstaltung

Jährliches Regionaltreffen NRW für Auftraggeber und Bieter

Fortbildungsveranstaltung regional und kompakt

  • Aktuelle vergaberechtliche Entwicklungen
  • Sie profitieren vom Wissen hochkarätiger Vergaberechtsexperten
  • Sie erhalten Fachinformationen in konzentrierter Form aus erster Hand
  • Wertvolle Tipps und aktiver Austausch

Zugang und Ablauf der Präsenz-Veranstaltungen

Nach der Anmeldung zu einer Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenportal. Sie können sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in das Kundenportal einloggen. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben.

In Ihrem Kundenportal finden Sie alle Ihre Veranstaltungen und gelangen über den Button „Teilnehmen“ in den Learning Space. Dort stehen für Sie vorab alle Veranstaltungsunterlagen zum Herunterladen zur Verfügung.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

Sommerlehrgang Vergaberecht

Der Lehrgang behandelt alle gesetzlichen Neuerungen sowie die damit verbundenen praktischen Konsequenzen und Erfahrungen...

25. - 27.06.2024 in Mainz
Details

Vergaberecht für Sektorenauftraggeber

Das ONLINE-Seminar, speziell für Sektorenauftraggeber, vermittelt Tipps für die praktischen Abläufe des Vergabeverfahren...

27.08.2024, Online
Details

Preisrecht II

Das Seminar Preisrecht II vertieft vorhandenes Wissen oder frischt es auf, informiert über aktuelle Änderungen. Vorteilh...

19.06.2024 in Frankfurt
Details

Preisrecht I

Das mit ABSTAND, beliebte - oft ausgebuchte - Seminar macht mit den häufigsten und interessantesten Preisproblemen vertr...

18.06.2024 in Frankfurt
Details

Crash-Kurs Vergaberecht

Im Rahmen dieses Seminars erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die vergaberechtlichen Grundlagen und Regelungen...

25.09.2024, Online
Details

Weiterführend

Inhouse

Wir bieten Ihnen individuelle Inhouse-Weiterbildungen zu verschiedenen Fachthemen an. Profitieren Sie von unserer Expert...

Details
1. Alternative
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative

Teilnehmerstimmen

Ein 1a Überblick zum aktuellen Stand
Das Who-is-Who der Dozenten aus und für NRW auf der Höhe der Zeit. Exklusive Referenten und Themenauswahl.

Dr. R. Tillmanns, Leiter Stabsstelle Recht und Vergabe

Stadt Tönisvorst

Sehr gut, unkompliziert und praxisnah erklärt

N. Zander, Sachbearbeiterin Zentrale Vergabestelle

Polizeipräsidium Mönchengladbach

NRW Vergaberecht 2016. Ein Muss für jeden Beschaffer!

J. Vogel, Sachbearbeiter Innere Dienste

ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH

Gute Praxistipps
Besonders gut gefallen: Aktuelle Praxisbeispiele.

P. Lobeck

Landtag NRW

Insgesamt qualitativ sehr hochwertige Vorträge

B. Vogt, Fachgruppenleiterin

VRR Verkehrsverbund Rhein-Ruhr AöR

Gute Referenten, Inhalte gut verständlich und alle Fragen werden ernsthaft beantwortet
Gute Mischung: Theorie, Gesetze, Praxisbeispiele

B. Mann

Stadt Wuppertal